zum Inhalt springen

Janina Esser ist Studentin des Bachelors Wirtschaftsmathematik (PO2015). Neben dem Hauptfach Mathematik umfasst ihr Studium zudem das obligatorische Fach Informatik sowie die Betriebswirtschaftslehre. Durch ihr Studium verfügt sie über weitreichende Kenntnisse in den Feldern Analysis, Lineare Algebra und mathematisches Programmieren, sowie Spezialkenntnisse in Numerik und Stochastik.
Sie begann ihr Studium an der Technischen Universität Dortmund, bevor sie dann an die Universität zu Köln wechselte.
Neben dem Studium arbeitet sie halbtags als Assistenz- und Beratungskraft für Virtual Reality-Software-Entwicklung im internationalen Bereich.
Janina Esser ist Gast der Fachschaft Linguistik und Phonetik.

Dominic Schmitz ist Student des 1-Fach Masters Linguistik (PO2015). Nach seinem Bachelor in Linguistik und Phonetik (PO2008) und Kulturen und Gesellschaften Asiens - Schwerpunkt Japanwissenschaften sowie einem Auslandsaufenthalt in Tokyo, studiert er aktuell den Schwerpunkt Phonetik.
Im Herbst 2017 hielt er seinen ersten Konferenzvortrag im Rahmen der P&P13 und veröffentlichte nun infolgedessen seine ersten Forschungsergebnisse.
Neben dem Studium folgt er außerdem einer Tätigkeit beim Deutschen Bundesverband für Logopädie e.V., im Zuge welcher er Artikel über IT in Verbindung mit Logopädie veröffentlicht und die erste deutschsprachige Plattform für evidenzbasierte Logopädie leitet.
Derzeit arbeitet er an seiner Masterarbeit, welche die Verbindung von suprasegmentalen Effekten und tonaler Alignierung untersucht.
Dominic Schmitz ist Teil des Fachschaftsrats.